Home Sport Mannschafts-EM: 18-jähriger Ex-Iraner Firouzja bricht Schachrekord

Mannschafts-EM: 18-jähriger Ex-Iraner Firouzja bricht Schachrekord

38
0

Bei der Mannschafts-EM im slowenischen Terme Catež hat der 18-jährige Alireza Firouzja einen neuen Schachrekord gebrochen. Er geht mit einer Elozahl von 2804 in die Geschichte des Schachs ein.

Mit sieben Siegen und zwei Remis hat der Franzose Alireza Firouzja bei der Mannschafts-EM im slowenischen Terme Catež eines der besten Resultate der Schachgeschichte erzielt. Nur Bobby Fischer bei seinen 6:0-Siegen in den Kandidatenwettkampfsiegen 1971 und Fabiano Caruana 2014 in Saint Louis spielten rechnerisch noch stärker.

(Visited 5 times, 1 visits today)
Vorheriger ArtikelStaatsanwaltschaft über Impfpass von Markus Anfang: “Tatverdacht der Fälschung hat sich erhärtet.”
Nächster ArtikelFC Bayern gegen Dynamo Kiew im Live-Stream: Hier sehen Sie die Spiele vom Dienstag

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here